Veröffentlicht in atelier

..so war das bei unserem Projekt: Garderobe am 7.11.2012

Der große Ansturm hat unsere Erwartungen völlig übertroffen und so konnten wir die wunderbare Stimmung genießen und uns an den tollen Kleidungen und Accessoires erfreuen, die an diesem Abend- in kürzester Zeit- die Besitzerinnen wechselten!

Es sollte ein Zeichen gegen die Wegwerfkultur gesetzt werden, 90(!) Damen haben den Abend zu einem wunderbaren Erlebnis werden lassen: für alle war es eine Freude mitzuerleben, wie ihre „alten“ Dinge gefunden und wertgeschätzt wurden, ebenso schön war es Neues zu entdecken und mitzunehmen. Es wurde probiert, beraten und geteilt. Die Garderobe war prall gefüllt mit richtig tollen Kleidungsstücken- Hosen, Kleider, Shirts, aber auch wunderschönen Tüchern, Taschen und Hüten!

Bei Prosecco und einem reichhaltigen Buffet haben sich einige alte Freundinnen wieder getroffen und neue Freundschaften entwickelt..

Wir haben es sehr genossen und sagen allen, die da waren: Dankeschön! Kommt wieder!

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Autor:

Im Atelier Bossigasse kannst du spannende und lustige Kunstkurse, multimediale Theaterworkshops, coole Geburtstagsparties und herrliche Sommerateliers für Kinder besuchen! Außerdem gibt es hier multimediale, ganzheitliche Kunsttherapie! Kunst hat mit Freiheit zu tun. Freie Kinder haben die Möglichkeit, sich auszuprobieren, ihre Persönlichkeit und verschiedene Kompetenzen zu entwickeln. Kunst ist gut für die Seele!

4 Kommentare zu „..so war das bei unserem Projekt: Garderobe am 7.11.2012

  1. Hallo, habe euren Kleidertausch leider wegen Krankheit verpasst, wäre sehr gern gekommen! gibt es eigentlich einen neuen Termin?

    würde mich wirklich freuen …

    wünsche euch ein schönes, harmonisches und friedliches Weihnachten !!!

    LG Judith E.

    1. Liebe Judith!

      Das nächste Projekt Garderobe findet am 23. Jänner 2013 um 18:00 statt!
      Wir würden uns sehr freuen, wenn du kommen kannst, bitte melde dich (und deine Freundinnen, falls sie auch kommen wollen) vorher per mail an, der Eintritt ist nämlich limitiert!

      Ein gutes neues Jahr und liebe Grüße!!

      Ines u das Projekt Garderobe Team

  2. Ich würde gerne mal vorbeischauen beim Projekt Garderobe, habe aber leider am Mittwoch keine zeit. Wie schaut es mit weiteren Terminen aus? LG Uschi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.